G9 jetzt! BW – das volksbegehren ist ABGELEHNT !!

22.07.2024
Ablehnung des Antrags auf ein Volksbegehren:
Ein schwarzer Tag für über 100.000 Schüler
Weitere Infos: Pressemitteilung der Initiative G9 Jetzt! BW

Artikel dazu: SWR vom 22.07.2024

Videokonferenz am 25.07.2024 um 20.00 Uhr zur Information der Unterstützer
unter folgendem Link: https://lecture.senfcall.de/cor-x2s-igp-wsp

Newsletter vom 11.06.2024 – keine Rettung für jetzige Klassen 5-10

Chronologie der Ereignisse

offizieller Beginn der zwölf monatigen Sammelfrist für Unterschriften für den Volksantrag „G9 Gesetz“

Abgabe der erforderlichen Unterschriften – Gesetzentwurf durch Volksantrag eingebrachtDrucksache 17 / 5729

offizielles Ende der zwölf monatigen Sammelfrist für Unterschriften für den Volksantrag „G9 Gesetz“

Stellungnahme der Landesregierung zum Gesetzentwurf – Drucksache 17 / 5893

Bürgerforum zur Dauer des allgemein bildenden Gymnasiums übergibt Gutachten mit 48 Empfehlungen – (Kurzfassung – Langfassung für Ende Januar 2024 angekündigt) – Pressemitteilung

Die Spitzen der Regierungskoalition haben sich mit den Empfehlungen des Bürgerforums beschäftigt und auf Eckpunkte zum weiteren Vorgehen verständigt. – Pressemitteilung

Vertreter des Bürgerforums zu G8/G9 stellen Ergebnisse im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport vor – Pressemitteilung

Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport berät über formelle Zulässigkeit des Volksantrages „G9 Gesetz“ – Beschlussempfehlung

Abstimmung zur formellen Zulässigkeit des Volksantrages „G9 Gesetz“ im Landtag –
Tagesordnung
 / Beschluss

Bürgerforum übergibt und diskutiert mit Kultusministerin Schopper die Langfassung (62 Seiten) des Bürgergutachtens – Beteiligungsportal

Ministerpräsident Winfried Kretschmann lädt alle Fraktionen (außer die AfD) zum Bildungsgipfel ein

öffentliche Anhörung zum Volksantrag „G9 Gesetz“ im Ausschuss für Kultus, Jugend und Sport – Tagesordnung / Beschlussempfehlung

LINK ZUR AUFZEICHNUNG

Ablehnung des Gesetzentwurfs im Landtag

G9 jetzt! BW kann innerhalb von drei Monaten ein Volksbegehren beantragen

Der Zulassungsantrag zum Volksbegehren wird beim Innenministerium eingereicht

G9 jetzt! BW – die nächste Stufe


News / Pressemitteilung / Stellungnahmen

unsere Stellungnahme dazu
Stellungnahme von G9 jetzt! BW vom 26.04.2024 G9 – so nah und doch so fern?

Landtag hat abgelehnt

namentliche Abstimmung im Landtag – welcher Abgeordnete war dafür/dagegen?

Die Wähler haben abgeliefert

Insgesamt wurden dem Landtag 106 950 Unterschriften für den Volksantrag „G9 Gesetz“ übergeben!