G9 jetzt! BW 

Auch Gymnasiasten brauchen Freizeit

Interessante Links und Pressemitteilungen finden sich hauptsächlich auf Facebook - 

es ist ein offener Account, d.h. auch ohne Anmeldung lesbar

16) Stellungnahme G9 jetzt! BW zur Zumeldung der SPD nach unserer Pressekonferenz:
....Interessant diesbezüglich, dass sich die Karlsruher SPD vor einigen Tagen deutlich für das G9 aussprach, die Landes- SPD der flächendeckenden Umstellung auf G9 in der oben erwähnten Pressemeldung jedoch eine Absage erteilte...

4. 17.07.18 Die Diskussion mit der Herrn Born, von der SPD geht weiter

3. 11.07.18 Antwort des Herrn Born auf unsere Stellungnahme 

2. Stellungnahme G9 jetzt! BW zur ua. Zumeldung - dieses Schreiben ging auch an alle abgeordneten der SPD im Landtag.

1. die Zumeldung der SPD vom 21.06.18

15) 25.06.2018 Zumeldung G9 jetzt! BW zur Pressemeldung des KM

Die 25 000 Unterzeichner sind nur die sichtbare Spitze des Eisbergs! 

Zumeldung G9 jetzt! BW

14) 21.06.2018 Reaktion des KM auf unsere Petition und Pressekonferenz
"Petition „G9 jetzt“ kein Stimmungsbarometer"

PM des KM

13) Aus Heft 1-2 2018 des PhV
Was sich liest wie ein Statement des Philologenverbandes ist in Wirklichkeit eine Kernaussage der jüngsten wissenschaftlichen Untersuchung zum Thema Studienerfolg und Studienabbruch in Deutschland, die das Deutsche Zentrum für Hochschul- und Wissenschaftsforschung mit Unterstützung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung in diesem Jahr herausgegeben hat. 

 Zwischen Studienerwartungen und Studienwirklichkeit Ulrich Heublein/Julia Ebert/Christopher Hutzsch/Sören Isleib/ Richard König/Johanna Richter/Andreas Woisch

Zusammenfassung der Studie des DZHW Zwischen Studienerwartungen und Studienwirklichkeit 

 


Ursachen des Studienabbruchs, beruflicher Verbleib der Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher und Entwicklung der Studienabbruchquote an deutschen Hochschulen 

12)  9.12.17 Herr Prof. Dollase besitzt als emeritierter Professor der Bildungswissenschaften ein fundiertes Wissen zur G8/G9 Problematik, als Statistiker kann er die vielfältigen Studien natürlich objektiv bewerten!

Zudem ist Herr Prof. Dollase keiner Partei und damit keiner politischen Haltung verpflichtet, muss sich nicht um eine erfolgreiche Legislaturperioden oder sein politisches Weiterkommen bemühen und ist finanziell sicher nicht von der bestehenden Gymnasialform in BW abhängig! 

Stellungnahme Hr. Prof. Dollase auf die u.g. empirische Studie 



empirische Studie Trautwein, auf die sich Herr Prof. Dollase bezieht

11) 17.07.2017 Start unserer Pressearbeit

Interview in der RNZ

10) April 2017 unsere Facebook Seite ist online. Hier finden Sie aktuelle Medienberichte zum Thema! Die Seite ist auch ohne Facebook Account für jeden öffentlich zugänglich 

G9-jetzt!-BW auf Facebook

9) Die etwas andere Lektüre: Josef Kraus  Fachtagung des DL (Deutschen Lehrerverband) folgt in den nächsten Tagen - Genehmigung zur Veröffentlichung wird derzeit eingeholt


8) 3.5.17 Rückzug aus dem Schildbürgerstreich G8 - Wie die G8 Bildungsforschung zum letzten Gefecht motiviert von Herrn Professor Dr. R. Dollase (mit freundlicher Genehmigung durch Herrn Kuert)

Es gab mal eine Stadt Schilda - und die Einwohner hießen Schildbürger und von diesen sind allerlei Schwänke überliefert, die damit zu tun hatten, dass den ehrenwerten Bürgern der Durchblick fehlte. Kurz: sie waren mit dem modernen Leben intellektuell überfordert.....

  Hr. Prof. Dr. R. Dollase: Schildbürgerstreich

7) 26.3.17 Absurde Schülerwanderung: Sinsheimer Wilhelmi-Gymnasium blutet aus - Gymnasien im Umland sind G9 Modellschulen. Wegen Schülermangel droht Ausfall der Zusatzkurse der Oberstufe...

26.3.17 Rhein-Neckar-Zeitung

6) 26.4.17 weshalb wird eine G9 Schule erweitert, wenn doch die Räumlichkeiten an anderer Stelle bereits in ausreichendem Maße zu Verfügung stehen?

26.4. Rhein-Neckar-Zeitung Ausbau Gymnasium in Neckarbischofsheim

5) 12.4.2017 Kritik an ausgedünnten Bildungsplänen 

Mathelehrer: meine Schüler können das nicht

12.4. Stuttgarter Zeitung


4) 27.03.2017 Mittelbayrische "Freudiger Abschied vom Turbo Abi

27.3.2017 Mittelbayrische  

3) 10.10.2016 Link zum Philologenverband - Übergabe der Petition

http://www.phv-bw.de/Veroeffentlichung/Pressemitteilungen/2016/pm_18-16.html

2) So argumentieren die G9-Gegner: Thesen von G9-jetzt Saarland - fast alle Argumente gelten auch für BW

 Argumente der G9-Gegner widerlegen

1) August 2016 von NRW beauftragte Studie "G8 und mehr" mit Kommentarband zum Abschlussbericht von Hr. Prof. Dr. Rainer Dollase

Studie G8 und mehr von Hr. Prof. Dr. R. Dollase